Hintergrund

[vc_row gap=“15″ color_scheme=“primary“ us_bg_image=“1506″ us_bg_repeat=“no-repeat“ us_bg_overlay_color=“rgba(79,61,47,0.61)“ bg_type=“bg_color“ bg_override=“full“ seperator_enable=“seperator_enable_value“ seperator_type=“multi_triangle_seperator“ seperator_position=“bottom_seperator“ seperator_svg_height=“60″ seperator_shape_background=“#ffffff“ bg_color_value=“#ffffff“ us_bg_image_source=“media“][vc_column width=“1/2″][vc_custom_heading text=“Wusstest du, dass es viel mehr Frauen mit
verschieden großen statt gleich
großen Brüsten gibt?“ font_container=“tag:h3|text_align:center“ google_fonts=“font_family:Amatic%20SC%3Aregular%2C700|font_style:400%20regular%3A400%3Anormal“][vc_column_text 0=““]

Auch wenn die Medien und der Handel es gerne anders darstellen: Du bist mit einer Brustasymmetrie weder allein noch in der Minderheit – ganz gleich, ob sie nun durch genetische Veranlagung, eine Schwangerschaft oder eine Krankheit entsteht. Asymmetrische Brüste sind nicht die Ausnahme, sondern die Regel. Und dafür solltest Du Dich zu keiner Zeit schämen.

Aber Du solltest Dich künftig optimal unterstützen lassen – mit perfekt sitzenden BHs von bravaria. Wir produzieren BHs mit unterschiedlichen Körbchengrößen und gleichen sie optisch so aus, dass ein symmetrisches Erscheinungsbild entsteht. Freu Dich schon jetzt auf perfekt sitzende BHs mit jeder Menge Tragekomfort – ganz ohne Ausstopfen oder umständliches Umnähen.

Mit bravaria leiten wir eine längst überfällige Veränderung ein: im Handel und vor allem in der Selbstwahrnehmung von Frauen mit Brustasymmetrie.

[/vc_column_text][/vc_column][vc_column width=“1/2″][vc_custom_heading text=“Es gibt zahlreiche Formen von Brustasymmetrie
und ebenso viele Möglichkeiten,
wie sie entsteht.“ font_container=“tag:h3|text_align:center“ google_fonts=“font_family:Amatic%20SC%3Aregular%2C700|font_style:400%20regular%3A400%3Anormal“][vc_column_text 0=““]

Eines haben alle Körper gemeinsam: Sie sind bis zu einem gewissen Grad asymmetrisch. Manchmal weniger und manchmal eben mehr. Je ausgeprägter diese Asymmetrie ist, desto deutlicher fällt sie der betroffenen Frau natürlich ins Auge – doch auch schon geringere Größenunterschiede können dafür sorgen, dass sich manche Frauen unwohl im eigenen Körper fühlen. Dabei gibt es für dieses Unbehagen keinen Grund. Du hast schließlich keinen Einfluss darauf. Brustasymmetrie kann durch viele verschiedene Faktoren begünstigt werden, wie:

  • Genetische Faktoren und Vererbung
  • In der Wachstumsphase während der Pubertät
  • Hormonelle Schwankungen oder Veränderungen
  • Während und nach der Schwangerschaft, z. B. nach der Stillzeit
  • Veränderung des Drüsengewebes durch Bestrahlung der Brust
  • Unfälle und Vernarbungen, beispielsweise bei Verbrennungen
  • Fehlbildungen durch Infektionen oder Entzündungen
  • Nach operativen Eingriffen, z. B. bei einer Tumorentfernung

[/vc_column_text][us_separator size=“small“][/vc_column][/vc_row][vc_row gap=“15″][vc_column width=“1/2″][vc_custom_heading text=“Was man bisher bei Brustasymmetrie machte…“ font_container=“tag:h3|text_align:left“ google_fonts=“font_family:Amatic%20SC%3Aregular%2C700|font_style:400%20regular%3A400%3Anormal“][vc_column_text 0=““]

Sucht man in einer Suchmaschine nach „Tipps für ungleiche Brüste“, erhält man als erstes Suchergebnis die Empfehlung für eine Brust-OP. Hat Dich das auch so erschrocken oder vielleicht sogar verunsichert? Dann schieb diese negativen Gedanken beiseite. Du musst Dich wegen einer Brustasymmetrie definitiv nicht operieren lassen. Was Du brauchst, ist einfach nur ein passender BH.

Die handelsüblichen Modelle erfordern bisher leider jede Menge Kreativität und Geduld, damit sie angenehm sitzen. Entweder näht man sie umständlich um oder versucht sich an diversen Einlagen. Silikonkissen kleben jedoch unangenehm auf der Haut und bringen Deine Brust, bei körperlicher Betätigung, schnell zum Schwitzen. Polstereinlagen dagegen müssen bei jedem BH-Wechsel mit ausgetauscht werden und schaffen es nicht große Brustunterschiede auszugleichen.

[/vc_column_text][/vc_column][vc_column width=“1/2″][vc_custom_heading text=“… und deshalb brauchen wir eine Lösung!“ font_container=“tag:h3|text_align:left“ google_fonts=“font_family:Amatic%20SC%3Aregular%2C700|font_style:400%20regular%3A400%3Anormal“][vc_column_text 0=““]

Zum Glück bist Du künftig nicht mehr auf diese Tricks und Hilfsmittel angewiesen!

Wir haben für Dich einen BH entwickelt, dem man von außen nicht ansieht, dass sich in seinem Inneren zwei unterschiedlich große Cups befinden. Auf diese Weise kombinieren wir idealen Tragekomfort mit einer überzeugenden Optik – sowohl bei geringer als auch bei ausgeprägter Brustasymmetrie. Verabschiede Dich also vom lästigen Quetschen, Drücken, Ausstopfen oder Zurechtrücken und freue Dich auf Deinen passenden BH.

[/vc_column_text][us_separator][ult_buttons btn_title=“Zum Shop!“ btn_link=“url:https%3A%2F%2Fwww.bravaria.de%2Fshop%2F|||“ btn_size=“ubtn-custom“ btn_width=“320″ btn_height=“50″ btn_title_color=“#ffffff“ btn_bg_color=“#1874cd“ icon=“Defaults-shopping-cart“ icon_size=“40″ btn_icon_pos=“ubtn-sep-icon-top-push“ btn_font_style=“font-weight:bold;“][/vc_column][/vc_row]